Pfänder Schützenlieselvogel seit 2010

Die Pfänder für den Schützenlieselvogel wurden 2010 eingeführt da für die Damen auch die Möglichkeit geschaffen werden sollte Pfänder zu schießen. Der Vogel besteht hier dazu aus 3 Teilen die mit Dübeln zusammengeleimt wird. Zuerst wird auf den kopf geschoßen  und dann auf den Schwanz. Die Schützin welche den Pfand erschießt bekommt für diesen einen Pfandorden (siehe Bild oben).

Für den rumpf gibt es keinen Orden, da die Schützin welche den Rumpf von der Stange schießt die neue Schützenliesel ist.

Pfänder 2013

Kopf Gaby Krämer
Schwanz Beate Sandmann
 

Pfänder 2012

Kopf Margitta Müller-Sikora
Schwanz Caroline Rothe

Pfänder 2011

Kopf Marina Wolny 
Schwanz Renate Kosiza

Pfänder 2010

Kopf Gaby Brünagel
Schwanz Margitta Müller-Sikora